Links zu Statements u.ä.

Themen, Statements, Informationen:

HARTZ IV / JOBCENTER:

Kund_innengruppen im ALG II / Hartz IV:

http://tombbloggt.blogspot.de/p/alg-ii-kundengruppen.html

Das Fachkonzept Fallmanagement (bFM) -2005! (Und „eigentlich“ bis heute.)

http://tombbloggt.blogspot.de/p/das-fachkonzept-fallmanagement-bfm-2005.html

jobcenter- Kritik:

http://tombbloggt.blogspot.de/p/test4.html

jobcenter – konstruktive Vorschläge:

http://tombbloggt.blogspot.de/p/test1.html

ALG II / SGB II / Hartz IV – Abkürzungen / kleines LEXIKON:

http://tombbloggt.blogspot.de/p/abkurzungen-kleines-lexikon.html

JOBCENTER: Aufruf vorm Spiegel zu verweilen!:

http://tombbloggt.blogspot.de/p/blog-page.html

Bericht ´´Fordern, Fördern, Bestrafen?´´ im Hartz IV System … Podiumsdiskussion am 16.10.13 Mannheim Neckarstadt/Lutherstraße im Haus der Diakonie:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2013/10/fordern-fordern-bestrafen-im-hartz-iv.html

Überlegungen ZU Th. Oechsners „Hartz IV -Arbeitslos, verschuldet, süchtig“:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2013/12/zu-th-oechsners-hartz-iv-arbeitslos.html

Streichung der Sanktionen im Hartz IV – ein Freibrief für Faule? :

http://kopfmahlen.blogspot.de/2013/12/streichung-der-sanktionen-im-hartz-iv.html

Radikalität der #jobcenter – Mitarbeiter_innen? Oft ein Denkfehler! Plus: so genannte #Pädagogik:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/02/radikalitat-der-jobcenter.html

RANT WIDER DIRK HOEREN (Bildzeitung)!:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/03/rant-wider-dirk-hoeren-bildzeitung.html

Beschämend und empörend: Frau Gabriele Lösekrug-Möller #Petition #Anhörung #HartzIV:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/03/beschamend-und-emporend-frau-gabriele.html

Zur Abschaffung der Hartz-IV-Sanktionen Bundestagsberatung Fr., 6.Juni 2014:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/06/abschaffung-der-hartz-iv-sanktionen.html

Thema: Niemand ist schließlich gezwungen im #jobcenter zu arbeiten!

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/09/niemand-ist-schlielich-gezwungen-im.html

Erwerbslose = faule Grippel! (S. Stracke, MdB):

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/09/erwerbslose-faule-grippel-s-stracke-mdb.html

RANT WIDER BILD & CO (Hartz IV):

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/09/rant-wider-bild-co.html

Hartz IV: Mehr „Drückeberger“! Mehr „bequem – Einrichter!“:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/10/hartz-iv-mehr-druckeberger-mehr-bequem.html

Ein jobcenter – Krimi:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/03/horbuch-geringe-mitnahme-effekte.html

POLITIK & GESELLSCHAFT:

Zeitarbeit / Kapitalismus:

http://tombbloggt.blogspot.de/p/zeitarbeit-artikel.html

Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE):

http://tombbloggt.blogspot.de/p/est3.html

(Nazi-) Sprache / Vergleiche:

http://tombbloggt.blogspot.de/p/nazi-sprache-vergleiche-es-ist-schon.html

 #Feminismus #Sprache #Attitüden #ichbinschuld:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2012/11/feminismus-sprache-attituden.html

#Bundestag #Bundestagssitzung #Volksveralberung #ArbeitNeinDanke (Nichtanwesenheit Abgeordnete):

http://kopfmahlen.blogspot.de/2013/06/bundestag-bundestagssitzung.html

#Flachlegen #Pflege #PflegeamBoden:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/01/flachlegen-pflege-pflegeamboden-petition.html

 WIDER DIE KRITIKASTER! (Am Beispiel der Petition 46483):

http://kopfmahlen.blogspot.de/2013/12/petition-46483-wider-die-kritikaster_13.html

Ethisches Sedimentum (Menschen = „Bodensatz“):

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/07/ethisches-sedimentum.html

#Solidarität mit den Geflüchteten / refugees!:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/07/solidaritat-mit-den-gefluchteten.html

Zum Thema Verschwörungstheorien (VT) und Co.:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/09/verschworungstheorien-vt-und-co.html

Umdichtung: Die Gedanken / Daten sind frei! : 

http://buktomblog.blogspot.de/2011/05/die-gedanken-daten-sind-frei.html

Neonazis und Rechtspopulisten in Parlamenten #Antifa #Ludwigshafen:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/10/neonazis-und-rechtspopulisten-in.html

Warum es junge Männer sind #refugees : 

http://kopfmahlen.blogspot.de/2015/06/warum-es-junge-manner-sind-refugees.html

RELIGION / PHILOSOPHIE:

RANT WIDER DIE ATHEISTEN #Atheismus

http://kopfmahlen.blogspot.de/2012/06/rant-wider-die-atheisten-von-buktom.html

Prof.Gary Zabel,PhD (SL:Georg Janick) über Ernst Bloch- die dt. Übersetzung jetzt online #SL #Philosophie :

http://buktomblog.blogspot.de/2012/08/prof-gary-zabel-phd-sl-georg-janick.html?showComment=1344791506886#c5828315321771055717

Sind wir real? – Illusion als Selbsterfahrung – (Artikel / Überlegungen):

http://kopfmahlen.blogspot.de/2013/12/sind-wir-real-illusion-als.html

 (LITERATUR IN) SECOND LIFE #SL / CYBERSPACE:

Bücher in Second Life (SL):

http://buktomblog.blogspot.de/2014/06/vortragsentwurf-rezdays-2014.html

 #buca13 BuchCamp 2013 / Session #Literatur im Cyberspace / Der Avatar als Bibliothekar:

http://buktomblog.blogspot.de/2013/05/buca13-buchcamp-2013-session-literatur.html

Ergänzungen dazu:
http://buktomblog.blogspot.de/2013/05/erganzungen-zum-bericht-des-buchcamp.html

Weltneuheit in SL – erster Lyrikband komplett in QR-code:

http://buktomblog.blogspot.de/2011/05/weltneuheit-erster-lyrik-band-komplett.html

Stichwort: LEERE in SL:

http://buktomblog.blogspot.de/2012/03/stichwort-leeeeere-in-sl.html

Antirassistische Strassennamen auf der SL – SIM:

http://buktomblog.blogspot.de/2012/10/sl-politik-antifa-rassismus.html

Besondere Fotos: Schattenbilder aus SL

http://buktomblog.blogspot.de/2012/10/schattenbilder-fdl-sl-secondlife.html

Gesundheit:

http://kopfmahlen.blogspot.de/2015/04/chronisches-erschopfungssyndrom-cfs.html

PERSÖNLICHES:

Thema: Selbstdarstellung und Eigenwerbung

http://kopfmahlen.blogspot.de/2014/09/selbstdarstellung-und-eigenwerbung-ohne.html

Reklame „Private Suchtberatung“ inklusive Menschenbild / Gesprächstechniken:

http://privatesuchtberatungrlp.blogspot.de/

Lebenslauf:

http://www.omniavincitamor.de/40350/home.html

Bibliographie:

http://www.omniavincitamor.de/40350/40404.html

Ausbildungen:

http://www.omniavincitamor.de/40350/79001.html

Links zu Guten Werken:

http://www.omniavincitamor.de/42715.html

MEHR von und über Burkhard „Tom“ Tomm-Bub, M.A.
aka BukTom Bloch (inkl. Links):

http://www.omniavincitamor.de/75501.html

…   … …

P.S.:
Ein wichtiger Link:
http://kopfmahlen.blogspot.de/p/fur-eine-bessere-welt-der-autor.html

2 Antworten zu Links zu Statements u.ä.

  1. buktombloch schreibt:

    Und hier noch ein direktes Statement.

    Vegetarier:

    Guten Tag.

    Zunächst einmal etwas zu mir. Ich bin Vegetarier, solange ich lebe und das sind nun doch schon etliche Jahrzehnte. Als Kleinkind ergab sich das eher zufällig so- die Überzeugung, dass dies gut und richtig ist, kam dann aber später absolut dazu. Normalerweise dränge ich die Details meiner Überzeugung nicht unbedingt Jedem und immer auf. Doch hier passt es zum Thema, denke ich.

    In der Tat ist es für mich persönlich absolut nicht nachvollziehbar, wie man überhaupt auf die Idee kommen kann, es sei in Ordnung, Mitbewohner des Planeten umzubringen und aufzuessen. Das Argument, einige Sorten dieser Mitbewohner täten das doch untereinander auch- sticht IMHO nicht. Das Tier Mensch bildet sich doch bekanntlich etliches darauf ein „höher“ zu stehen, etwas qualitativ ganz anderes zu sein, als die „bewußtlosen“, „intellektlosen“ Tiere… Hier wäre nun doch DIE Gelegenheit, dies auch ethisch in die Tat umzusetzen!

    Einige tun es auch. Die meisten nicht. Nicht Jedem / Jeder ist daraus ein massiver Vorwurf zu machen- durch Erziehung und Sozialisation wird das Essen anderer Erdenbewohner als normal, gut und richtig dargestellt und gelehrt. Eine ausgedehnte „Fleischindustrie“ die mächtige Gewinne einfährt, hält diese Überzeugungen auch später am Leben. Einer der Poster hier vertrat mit Vehemenz die Ansicht, es sei mengenmäßig und platzmäßig doch gar nicht möglich auf der Welt soviel Pflanzen anzubauen, um die viele „notwendige“ Fleischnahrung zu ersetzen … Ich wusste nicht, ob ich lachen oder weinen sollte. Eher weinen, klar. Ein gefährlicher Trugschluß- ein sehr gutes Beispiel für Desinformation!

    Zur Herstellung einer tierischen Kalorie benötigt man zuvor an Futtermitteln ca. zwischen 5 und 20 pflanzliche Kalorien… mehr braucht man da hoffentlich dazu nicht sagen. Diese Kalorien könnten die verhungernden Kinder unserer Welt DIREKT essen, statt dass sie an Rinder verfüttert werden, die dann als Steak auf den Tellern der reichen Länder landen. Ich sehe viel, dass FÜR ein fleischloses Leben spricht. Und, mit Verlaub, NICHTS was dagegen spricht.

    Den uralten „Witz“ mit „den Tieren das Essen wegfuttern“ kann ich wirklich nicht mehr hören. Und dass es unter Veganern, Vegetariern, etc. Menschen gibt, die orientierungslos, vereinsamt, fanatisch, oder sonstwas sind- das ist sicher wahr. Die gibt es überall. Unter Fleischessern, Übergewichtigen, etc. ganz sicher genauso. Vielleicht in etwas anderer Verteilung der jeweiligen „psychischen Störungsart“ -aber sicher nicht prozentual weniger.
    Soweit mal meine Statements dazu.

    MfG BukTom Bloch
    aka
    Burkhard Tomm-Bub,M.A.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s